| 02:38 Uhr

Integrationskonzept für den Landkreis ist noch in Arbeit

Elbe-Elster-Kreis. Das Inte grationskonzept für den Landkreis Elbe-Elster ist in der Sitzung des Kreistages am Montagnachmittag in Falkenberg doch noch nicht zur Abstimmung gekommen, sondern noch einmal in den Fachausschuss zurückverwiesen worden. Sylvia Kunze

Abgeordnete finden in der dazu geführten Diskussion noch inhaltliche Anregungen und wollen diese in einer weiteren Beratungsrunde erst prüfen und qualifizieren, begründete Joachim Pfützner (Die Linke) das Zurückstellen der Beschlussvorlage.