Herzberg hat eine Schmuddelecke weniger. Der alte Schulhof des ehemaligen Gymnasiums zwischen Stadtkirche und Magisterstraße war eh nicht sonderlich  ansehnlich und nach dem Auszug der Schule zum Bauplatz für die Sanierung des Gebäudes geworden. Die Frage stand, was mit dem Platz passieren soll...