| 02:45 Uhr

Informationsveranstaltungen der IHK für regionale Unternehmen

Herzberg. Am Montag, 4. Mai, lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) um 15 Uhr in die IHK-Geschäftsstelle Herzberg zu einer Informationsveranstaltung ein. red/sk

Regionale Unternehmen sollen dabei Fakten zur neuen EU-Förderperiode erfahren können.

Gründern und Unternehmern stehen im Land Brandenburg mit der neuen Förderperiode eine Vielzahl von neuen bzw. geänderten Angeboten zur Verfügung. Zur besseren Orientierung führt die IHK Cottbus in Kooperation mit der Investitionsbank Brandenburg (ILB) und der Zukunftsagentur Brandenburg (ZAB) diese Informationsveranstaltung durch, in der gezielt über die neuen Investitions- und Innovationsförderprogramme im Land Brandenburg informiert werden soll.