Die Floße werden selbst gebaut, wobei jeder sein Geschick zeigen kann. Danach wird dann von München bis nach Herzberg (mit eventuellem Zwischenstopp) gefahren. Man darf sich auf eine spannende, abenteuerreiche und lustige Zeit freuen.
Weitere Informationen und Anmeldungen beim ASB-Spielmobil in Schönewalde (Telefon 035362 6333, E-Mail: jugend@asb-elbe-elster-kreis.de). (red/sk)