ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:14 Uhr

In Beyern rasen die Traktoren

Beyern. Um den Großen Preis von Beyern (zwischen Herzberg und Falkenberg gelegen) fahren am Sonntag, dem 6. Juli, die Rasentraktoren – eine etwas ungewöhnliche Motorsportdisziplin, die aber sicher nicht weniger spannend sein wird als gewohnte Motorsportrennen.


Ab 10 Uhr gehen die knatternden Maschinen auf den Parcours, der mit etlichen Geschicklichkeitsprüfungen gespickt sein wird. Unter dem Motto: „Beyerische Dorftrecker fordern den Rest der Welt heraus!“ gehen die Teilnehmer an den Start. Wer sich noch anmelden möchte, kann das bei Rüdiger Block unter der Telefonnummer 03 53 65 / 3 40 09 machen. Anmeldungen sind auch unter Telefon 0 35 35 /60 56 möglich. Organisiert haben das Rennen der Jeep-Club mit Holger Nauc gemeinsam mit der Firma Dietmar Hoffmann aus Falkenberg. Der Sieger des Traktorenrennens erhält den Cup des Bürgermeisters von Beyern. (red)