Fast eineinhalb Jahre waren sie bis auf wenige Ausnahmen im letzten Sommer zum Nichtstun verurteilt. Jetzt können die Herzberger Schausteller wieder durchstarten, wenn auch noch mit angezogener Handbremse und einem nicht allzu optimistischen Gefühl, was den Herbst betrifft.
„Die letzten Monate wa...