Es gibt nicht viele Kirchen, die solch ein dramatisches Ende nahmen. Werden doch in den allermeisten Fällen Himmel und Hölle in Bewegung versetzt, um Kirchen zu erhalten. Der Kapelle in Osteroda erging es nicht so. Sie wurde 1968 abgerissen und nie wieder aufgebaut. Eine neue Veröffentlichung ü...