| 13:46 Uhr

Polizeimeldung
Großes Glück nach Kollision mit Baum

Beyern. Eine Autobesatzung hatte am am Montagmorgen bei einem Crash mit einem Baum riesengroßes Glück.

Vermutlich mit zu hoher Geschwindigkeit war ein Autofahrer Montagmorgen auf der Kreisstraße 6243 unterwegs. Er kam kurz nach 5.45 Uhr mit dem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Die Insassen überstanden die Kollision unverletzt, am Fahrzeug entstand hingegen Totalschaden.

(pm/blu)