ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Großer Anstieg ausländischer Arbeitsloser im Kreis

Herzberg. Die Arbeitslosigkeit im Geschäftsstellenbereich der Agentur für Arbeit Elbe-Elster hat sich im August leicht erhöht. Mit 5065 waren 47 Personen mehr arbeitslos als im Juli, teilt die Agentur mit. red/ru

Der Anteil ausländischer Arbeitsloser ist im August um 171 Personen angestiegen. Aktuell sind 289 Ausländer in EE arbeitslos registriert. Im August haben sich 994 Personen neu oder erneut arbeitslos gemeldet. 938 Personen haben ihre Arbeitslosigkeit beendet. Vermehrt nutzen Bewerber die Möglichkeit der Arbeitssuchendmeldung, um sich nach beruflichen Alternativen umzusehen oder wieder in die Region zurückzukehren. Aktuell sind 30 "Rückkehrwillige" gemeldet.