ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:26 Uhr

Fahrzeugfahrerin in Elbe-Elster kollidiert mit Baum
Glatte Fahrbahn: Frau bei Unfall nahe Wahrenbrück verletzt

 Eine Ursache des Unfalls könnte Fahrbahnglätte gewesen sein, so die Polizei.
Eine Ursache des Unfalls könnte Fahrbahnglätte gewesen sein, so die Polizei. FOTO: Frank Hilbert
Wahrenbrück. Ein Fahrzeugfahrerin ist zwischen Neumühl und Wahrenbrück Elbe-Elster mit einem Baum kollidiert. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Unfall hat sich am Freitagmorgen zwischen Neumühl und Wahrenbrück im Elbe-Elster-Kreis ereignet. Nach Informationen der Polizeidirektion Süd ist Cottbus ist eine 57-jährige Fahrerin in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Ursache sei wahrscheinlich die glatte Fahrbahn in den Morgenstunden, so ein Sprecher der Polizei. Die Frau sei leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden.