| 02:37 Uhr

Genehmigung für fünfte Abteilung im OSZ

Herzberg. Das Oberstufenzentrum Elbe-Elster darf befristet für drei Jahre eine fünfte Abteilung führen. Das Land hat dafür die Genehmigung erteilt, informierte Andreas Rambow aus dem Amt für Jugend, Familie und Bildung den Bildungsausschusses des Kreises. Birgit Rudow

Somit könne man für die Abteilung auch eine Abteilungsleiterstelle einrichten. Eine fünfte Abteilung wurde notwendig, weil die Beschulung von Flüchtlingen zu einem Anstieg der Schülerzahlen führte.