ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Gedenkfeier zum bevorstehenden Aus der Schule

Uebigau. Weil zum Ende des Schuljahres 2016/2017, also in wenigen Tagen, die Schule in Uebigau schließt, soll in einer Art Gedenkfeier deren 110-jährige Tradition gewürdigt werden. Dazu lädt die Initiativgruppe zum Erhalt der Grundschule Uebigau am Samstag ab 16 Uhr auf den Uebigauer Schützenplatz gleich neben dem Schulgelände ein. Sylvia Kunze

Die Initiativgruppe hat für das kleine Beisammensein folgenden Ablauf geplant: Zuerst soll mit einleitenden Worten des Ortsvorstehers Ulrich Jachmann das Treffen eröffnet werden. Danach wird Ernst Münster an wichtige Eckpunkte der Uebigauer Schule erinnern. Er hat dafür in der Chronik geblättert. Seinen Ausführungen schließt sich eine Filmvorführung zur Schulgeschichte an.

Mit dem symbolischen Einholen der Fahne soll zwar das Ende der Ära der Uebigauer Schule deutlich gemacht werden, einem weiteren gemütlichen Beisammensein soll aber nichts im Wege stehen, versprechen die Organisatoren. Sie laden alle jetzigen und ehemaligen Schüler ebenso ein wie ehemalige Lehrer, Erzieher, technische Kräfte und alle Einwohner und Interessierten.