Weiter geht es über die Kurstadt, Elsterwerda, Prösen, Stolzenhain, Reichenhain, Prieschka, Zobersdorf, noch mal Bad Liebenwerda wieder zurück nach Lausitz.
Am Abend will die Liveband „Amok“ für Stimmung unter den Motorsportfreaks der Region sorgen. (red)