| 16:19 Uhr

Volkshochschule
Malen, Spanisch lernen und den PC ergründen

Herzberg. In der Volkshochschule in Herzberg gibt es freie Plätze in drei demnächst beginnenden Kursen. Von Sylvia Kunze

Die Volkshochschule hat in Kursen, die demnächst in Herzberg beginnen, noch freie Plätze zu bieten:

Los geht es mit „Kreativ sein - Zeichnen und Malen“, Start ist am Donnerstag, 9. November, 17.30 bis 19.45 Uhr (6 Termine). Bei diesem heißt das Motto „Zeichnen lernen kann jeder!“ Entdecken Sie Ihre eigene Kreativität und die Lust aufs Ausprobieren. Öl, Aquarell, Kreide, Stifte, Feder, es gibt die unterschiedlichsten Techniken, mit denen Stimmungen, Eindrücke und Motive bildnerisch dargestellt werden können. Mit dem Zeichnen nach der Natur, vom Stillleben bis zur Landschaft, vom Portrait bis zur Figur, werden im Kurs Kenntnisse über Komposition, Farbe, Form und Perspektive vermittelt.

Kurs Nummer zwei ist ein Spanisch-Grundkurs, Start am Montag, 13. November, 18 bis 19.30 Uhr (15 Termine). Er ist geeignet für all jene, die im Urlaub die Einheimischen verstehen, mit dem Hotelpersonal sprechen oder auch Alltagssituationen, wie zum Beispiel ein Auslandstelefonat, besser bewältigen wollen. Im Kurs werden Grundkenntnisse einschließlich elementarer Sprachanwendung durch einen Muttersprachler vermittelt. Er ist für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse konzipiert worden.

Außerdem beginnt noch ein PC-Grundkurs mit Einführung Internet, Start ebenfalls am Montag, 13. November, jeweils Montag und Mittwoch von 17 bis 19.15 Uhr (8 Termine). Auf die richtige Art und Weise in die Thematik eingeführt und mit den wichtigsten Anwendungen vertraut gemacht, sollte es auch für ältere Menschen kein Problem sein, die vielfältigen Möglichkeiten elektronischer Medien zu nutzen. Schwerpunkte des Kurses sind: Einführung in den Umgang mit dem PC und der Maus, Erklärung wichtiger Begriffe, Arbeit mit Fenstern und Symbolen; Erstellen von Verknüpfungen, Dateien löschen, kopieren und verschieben, einfache Systemeinstellungen, aber auch ein kleiner Einstieg in das Internet wird den Teilnehmern aufgezeigt.

Interessenten für die genannten Kurse melden sich bitte bei der Kreisvolkshochschule Herzberg, Anhalter Straße 7, Telefon: 03535 465301 oder per Mail: vhs.hz@lkee.de an.