ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Frauenchor Uebigau feiert 25. Bestehen mit Sängerfest

Uebigau.. Der Frauenchor der Stadt Uebigau unter der musikalischen Leitung von Bärbel Schreiber feiert morgen sein 25-jähriges Bestehen. Das Jubiläum ist eingebettet in das Kreissängerfest, dessen Gastgeber die Uebigauer in diesem Jahr sind. Archivfoto: gü


Am Kreissängerfest nehmen der Gemischte Chor "pro musica" aus Herzberg, der Frauenchor Malitschkendorf, der Frauenchor Domsdorf, der Männerchor "Concordia" Domsdorf/Tröbitz e.V., der Frauenchor Frankenhain e.V., der Frauenchor Schlieben, der Frauenchor "Concordia" Domsdorf/Tröbitz e.V., der Männergesangsverein 1836 Schlieben e.V., der Kirchenchor Uebigau, der Frauenchor der Uebigau-Wahrenbrücker Partnerstadt Bad Driburg, eine Gruppe der Uebigauer Kita „Eichhörnchen“ und der Frauenchor Uebigau als Gastgeber teil.
Zu dem Fest wird ganz herzlich zu 14 Uhr in den Saal der Uebigauer Schützengilde eingeladen. Durch das Programm führt Wolfgang Amadeus Mozart, alias Ernst Münster. Zu hören sind Lieder aus Opern, Volkslieder, Trink-, Bier- und Weinlieder. Für das leibliche Wohl sorgen die Fleischerei Kalex, die Bäckerei Graf, das Eiscafé Winter und die Gaststätte Waldschlößchen.
Die Uebigauer Sängerinnen freuen sich auf diesen kulturellen Höhepunkt in ihrer Stadt und erwarten morgen zahlreiche Musikfreunde als Zuhörer im Saal der Schützengilde.