Nun hoffen sie auf Mittel aus dem Programm "Kleine Städte". sk