| 02:41 Uhr

Feuerwehrnachwuchs macht gemeinsam Ferien

Der Herzberger Feuerwehrnachwuchs im Landesjugendlager.
Der Herzberger Feuerwehrnachwuchs im Landesjugendlager. FOTO: Feuerwehr
Herzberg. Seit mehreren Jahren veranstaltet die Jugendfeuerwehr des Landes Brandenburg in den Sommerferien ein Landesjugendlager. Kürzlich trafen sich zum 19. Mal etwa 700 Nachwuchs-Feuerwehrleute in Bagenz am Ostufer der Talsperre Spremberg. red/ru

13 Kinder der Jugendfeuerwehr Herzberg erlebten tolle Tage, zelteten gemeinsam und lernten für den Ernstfall viel dazu. Im Vordergrund stand jedoch der Ferienspaß. Neben einem Besuchertag für Freunde und Eltern, nahmen die Kids an Workshops teil, spielten, bastelten und sind nach Potsdam Babelsberg gefahren, um den Filmpark unsicher zu machen. "Begonnen hat das Lager wie schon in den letzten Jahren mit Regen. Es war trotzdem eine Reise voller schöner Erlebnisse", berichtet Herzbergs Ortswehrführer Christian Schurbert, der gemeinsam mit Partnerin Martina Riedel und Felix Reichelt die Herzberger Nachwuchs-Kameraden betreute.