Zum Tag der offenen Tür der Herzberger Feuerwehr am Wochenende konnten Kinder und deren Eltern für zwei Stunden einen fiktiven Notruf absetzen und üben, wie das im Ernstfall funktioniert.
„Diese Notrufaktion wurde sehr gut angenommen. Mehr als 30 Notrufe wurden zwischen 9 Uhr und 11 Uhr von eine...