| 02:40 Uhr

Falkenberger Karnevalisten bauen auf eine starke Nachwuchstruppe

Falkenberg. Von den über 60 Mitgliedern des Falkenberger Carneval Clubs sind mehr als die Hälfte im Kinder- und Jugendalter. Die Vereinsspitze ist sichtlich stolz auf diesen Nachwuchsboom und lässt sich einiges einfallen, um den Mädchen und Jungen eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung zu ermöglichen. Sylvia Kunze

"Richtig gut kommt das Sommercamp an", berichtet Vorsitzender Mario Sandmann. Das müsse nun inzwischen schon in zwei Teile gesplittet werden, einen für die Jüngsten und einen für die etwas Älteren. Die Jugend wachse langsam aus den Kinderschuhen und habe andere Ansprüche und Erwartungen an so ein Camp, wissen dessen Organisatoren. "Voriges Jahr gab es deshalb erstmals zwei Programme, um die Freizeit altersgemäßer zu gestalten", so Sandmann.

Auch bei der traditionellen jährlichen Weihnachtsfeier habe man reagiert. Es gab eine für die Kinder, und die Funken waren mit bei den Erwachsenen eingeladen. "Die Funken haben dabei mit einem tollen einfallsreichen Programm überrascht", berichtet der Vorsitzende und kündigt an, diese Kreativität der Jugend künftig auch noch stärker in die Gestaltung der Programme einzubeziehen.