Marion Schumann aus der Stadtverwaltung bittet um Mithilfe: "Jetzt blüht es doch in vielen Gärten. Vielleicht hat ja der eine oder andere Blumenfreund ein paar dieser blühenden Schönheiten übrig und kann sie als Dekoration zur Verfügung stellen. Abzugeben sind die Blumen am Samstag an der Bühne - am besten gleich in einem bunt dekorierten Wassereimer." Fleißige Helfer, die ab Vormittag mit dem Aufbauen von Bänken und Tischen beschäftigt sind, nehmen sich der Blumenspenden an, verspricht sie.