ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 09:17 Uhr

Erneut Warnstreik in Herzberg

Herzberg.. Die Gewerkschaft ver.di ruft für Dienstag, den 4. März, neben sieben anderen Städten auch in Herzberg die Beschäftigten im öffentlichen Dienst erneut zum Warnstreik auf.

Für die öffentlichen Arbeitgeber sei dies die letzte Warnung, heißt es in einer Pressemitteilung.
Von 12.15 Uhr bis etwa 13 Uhr treffen sich Mitarbeiter der Kreisverwaltung des Landkreises Elbe-Elster, der Arbeitsagentur und und des Jobcenters (Arge) sowie der Stadtverwaltung Herzberg zu einer Streikversammlung vor der Kreisverwaltung, Ludwig-Jahn -Straße 2. (red/ru)