Für die Mühlberger gilt es, sich in der kurzen Vorbereitungszeit einzuspielen, um optimal in die neue Serie zu starten.