ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:13 Uhr

Elsterwerda kritisiert Wirtschaftsförderung

Elsterwerda.. Dieter Herr chen, Bürgermeister in Elsterwerda, hat die vom Landeskabinett beschlossene neue Wirtschaftsförderung scharf kritisiert.

Besonders, dass die Stadt nicht wie erhofft als gut aufgestellter Wirtschaftsstandort an den Wachstumskern Finsterwalde/Lauchhammer/ Senften berg/Großräschen/Schwarz heide angeschlossen worden sei, stoße auf Unverständnis. Aber auch die Nichtbeachtung der Metallverarbeitung als Branchenschwerpunkt sorgt für mächtig Unmut. Herrchen: „Zurzeit läuft es für uns alles andere als optimal.“ (kai)