| 02:39 Uhr

Elbe-Elster sucht jetzt die besten Vorlese-Kids

Herzberg. () Elbe-Elster sucht den besten Vorleser des Landkreises. Beim Regionalentscheid des 58. red/skl

Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels gehen die Vorlesesieger der sechsten Klassen der Schulen in Finsterwalde, Prösen und Herzberg an den Start, teilt die Kreisverwaltung mit. Der Lesewettstreit findet am 8. Februar in der Stadtbibliothek Finsterwalde, am 15. Februar in der Gemeindebibliothek in Prösen und am 22. Februar im Kreismedienzentrum in Herzberg statt. Im Landkreis Elbe-Elster gehen in diesem Jahr die Sieger aus 28 Schulwettbewerben an den Start. Organisatoren der Veranstaltung sind neben dem Kreismedienzentrum Elbe-Elster in Herzberg die Stadtbibliothek in Finsterwalde und die Gemeindebibliothek in Prösen. Zur Abschlussveranstaltung der "21. LiteraTour zwischen Elbe und Elster" am 2. April auf Gut Saathain bekommen die drei Gewinner die Gelegenheit, sich als Sieger im Landkreis zu präsentieren.