ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:24 Uhr

Elbe-Elster-Radler beschließen die Saison

Lohnenswert auch mit dem Fahrrad sind Abstecher über die sächsische Landesgrenze. Die Elbe-Elster-Radler steuern am Sonntag unter anderem Diesbar-Seußlitz (hier das Schloss) an.
Lohnenswert auch mit dem Fahrrad sind Abstecher über die sächsische Landesgrenze. Die Elbe-Elster-Radler steuern am Sonntag unter anderem Diesbar-Seußlitz (hier das Schloss) an. FOTO: Z1006 Matthias Hiekel (dpa-Zentralbild)
Bad Liebenwerda. Die letzte Tour der zur Neige gehenden Saison 2007 führt die Elbe-Elster-Radler am Sonntag über die sächsische Landesgrenze. Um 9 Uhr geht es vom Plusmarkt in Bad Liebenwerda (9.

30 Uhr Bowlinghalle Elsterwerda) mit Pkw und Transportanhänger bis nach Diesbar-Seußlitz, wo auf die Räder umgestiegen wird. Als Ziele werden auf dem Elbe-Radweg das Schloss Proschwitz bei Meißen und die Weinkelterei Zadel angesteuert. Für die 30-Kilometer-Tour wird bei Manfred Peschel um Anmeldungen gebeten. Telefon: 035341 13840. (red/kai)