Ein Mitarbeiter der envia Mitteldeutsche Energie AG am Standort Falkenberg/Elster wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Das bestätigte die Pressestelle der enviaM in Chemnitz am Montagabend auf eine Anfrage der Rundschau. Wie Unternehmenssprecher Stefan Buscher informiert, hatte sich der Mita...