ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

Einbahnstraße

Die Zufahrt zum Festgelände ist nur über den Kiebitzer Weg möglich. Die Abfahrt erfolgt ausschließlich über den Hörsteweg. Da sich diese Regelung in den Vorjahren bewährt hat, wird es auf beiden Strecken eine Einbahnstraßen-Regelung geben.


Das Parken auf diesen Wegen oder außerhalb der ausgewiesenen Parkflächen ist nicht möglich. Ausreichend Stellplätze stehen im dafür abgesperrten Bereich jedoch zur Verfügung. (gz)