Im Rahmen der Baumaßnahme wird der Durchlass und auf einer Länge von 40 Metern die Asphaltdecke erneuert.
Die Bauarbeiten beginnen am Montag, den 21. Juli, und dauern voraussichtlich vier Wochen. Während dieser Zeit ist die B 87 voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Ortslage Wehrhain und ist ausgeschildert. Der Landesbetrieb Straßenwesen bittet alles Bürger um Verständnis für auftretende Erschwernisse und Behinderungen. (red/ru)