August gefeiert. "Als gemeinnütziger Verein sind wir immer bemüht, nahe an den Bürgern zu sein und laden anlässlich unseres Jubiläums zum 24. August zum Tag der offenen Tür ein", so Christine Kanter, Geschäftsführerin des Kreisverbandes Herzberg. Beim DRK im Nixweg in Herzberg haben der ambulante Pflegedienst und die Tagespflege ihren Sitz. Auch der Fahrdienst wird von hier aus koordiniert.

Das DRK präsentiert an diesem Tag Fahrzeuge des Fahrdienstes, des Katastrophenschutzes und auch das Boot der Wasserwacht. Auch die Kenntnisse zur Ersten Hilfe können aufgefrischt werden.