ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:17 Uhr

Start in den Morgen
Doch noch Winter abbekommen

An der Schwarzen Elster bei München.
An der Schwarzen Elster bei München. FOTO: Sylvia Kunze / LR
Uebigau. Was für ein schöner Start in den gestrigen Tag! Die Sonne, die hell leuchtende Scheibe am Himmel, die wir schon seit Tagen so sehr vermisst haben, zeigte sich endlich wieder in ihrer ganzen Pracht - und das schon vom frühen Morgen an.

Was für ein Glitzern im Zusammenspiel mit den knirschend kalten Schnee, der uns einen Hauch von Winter beschert. Allerdings hätte es aus Sicht der Ferienkinder gern noch ein wenig mehr von dem krümeligen weißen Belag sein können. Aber fürs Auge reicht er allemal - erst recht, wenn er von Klärchen so toll in Szene gesetzt wird, dass man am Ufer der Schwarzen Elster am liebsten noch viel länger verweilen und genießen möchte.

(sk)