| 02:34 Uhr

Dieselbdiebe sorgen für hohen Schaden

Falkenberg. Dieseldiebe versuchten im Laufe des vergangenen Wochenendes, Kraftstoff aus dem Tank eines Baggers zu stehlen, der auf einem Betriebsgrundstück zwischen Rehfeld und Kölsa abgestellt war. Möglichweise aus Wut über den nicht erfolgreichen Diebstahlversuch schütteten die Täter Sand sowie Steine in den Tank und verursachten damit einen Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. pm/blu

Die Kriminalpolizei ermittelt.