ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

"Die Schlagfertigen" bringen am Samstag den Rhythmus an den See

Stimmungsgaranten: "Die Schlagfertigen" (hier beim Festumzug in Schlieben) kommen zum Strandfest.
Stimmungsgaranten: "Die Schlagfertigen" (hier beim Festumzug in Schlieben) kommen zum Strandfest. FOTO: sk
Falkenberg. "Die Schlagfertigen", eine dufte Truppe unter der Leitung von Musikschullehrer Robin Fuchs, haben in letzter Zeit richtig viel zu tun. Es hat sich herumgesprochen, dass da, wo sie auftreten, Rhythmus, tolle Musik und Spaß nicht zu kurz kommen. red/sk

Und selbst in der Ferienzeit meistern die jungen Musiker so manchen Auftritt. Den größten davon am Samstagnachmittag zum Strandfest in Falkenberg. Präsentiert von der Lausitzer Rundschau werden die Percussionskünstler für reichlich Stimmung sorgen.

"Die Schlagfertigen" über sich selbst: Wir kommen aus Herzberg und grooven seit dem Jahr 2007 mit leidenschaftlich trommelnden Menschen. Das Repertoire umfasst eine Vielzahl verschiedener Stilrichtungen und deren Kombinationen - von Jazz über Samba, bis hin zu Rock. Das Spektrum unserer Musiker wird ständig erweitert, um den hohen Ansprüchen der stetig wachsenden Fan-Gemeinde gerecht zu werden.

Leiter Robin Fuchs versteht es dabei, jeden nach seinen Fähigkeiten und dem Leistungsstand entsprechend in das Gesamtensemble einzubinden — bei den Schlagfertigen selbst und bei ihrem Nachwuchs, der ebenso wenig zu überhören ist wie die Großen. 36 Musiker, der Jüngste 6 Jahre alt, die Ältesten um die 50, rocken inzwischen die Bühnen — als große Gruppe, als kleine Formation, als Soloakteure. Musiziert wird dabei längst nicht nur auf und mit klassischen Instrumenten. Auch Bierkästen, Besen und Eimer halten her. Spätestens da kommt der versprochene Spaßfaktor dazu.

Die Schlagfertigen, Samstag, 6. August, 15 bis 16 Uhr, beim 40. Strandfest am Falkenberger "Kiebitz"-See vom 5. bis 7. August

www.falkenberg-elster.de