Nebenher werden im Planetarium verschiedene Angebote unterbreitet: 18 Uhr „Plani und Wuschel“ - ein Programm für Kinder ab fünf Jahre, gegen 19.30 Uhr „Das Universum in 3-D“ sowie gegen 21 Uhr Hörspielkino „Projekt Rilke“ . Gegen 22 Uhr erklingen auch noch Didgeridooklänge live unter dem südlichen Sternenhimmel.
Bei bedecktem Himmel wird es sogar noch eine Mitternachtsveranstaltung geben, ansonsten schaut man natürlich lieber in die Sterne. Die Herzberger Sternfreunde laden zu dieser langen Nacht im Planetarium herzlich ein und hoffen auf viele Besucher. (sk)