ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Der Kuchen kam vom Chef persönlich

Schlieben.. Zünftig, mit Blasmusik und Kuchen, wurde gestern Nachmittag der 410. Schliebener Moienmarkt eröffnet. Bürgermeister Helmut Richter konnte dazu über 400 Senioren des Amtes Schlieben im Festzelt begrüßen. Sven Gückel

Für deren leibliches Wohl hatte einmal mehr Torsten Freiwald gesorgt. Der „zuverlässige Partner“ , wie Richter betonte, organisierte nicht nur gemeinsam mit dem Amt den Moienmarkt, sondern griff für die gestrige Bewirtung auch tief in die eigene Tasche. Begleitet durch Klänge der Züllsdorfer Blasmusikanten sorgten schließlich Mitarbeiterinnen des Amtes dafür, die Begehrlichkeiten schnell an den einzelnen Plätzen zu verteilen. Zugleich ließ es sich Freiwald nicht nehmen, auf einen optischen Höhepunkt des Festes hinzuweisen. Einmalig in Deutschland und erstmals in der Region präsentiert sich am Wochenende in Schlieben die „Show der Sensationen“ . Wagemutige Stuntmen düsen dazu in Autos oder auf Motorrädern in einem Holzoval und zeigen dabei halsbrecherische Kunststücke.