ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Dankeschön fürs Strampeln

Falkenberg.. Auch wenn Strandfest und EnviaM-Road-Show längst Vergangenheit sind, nutzte Bürgermeister Herold Quick die Stadtverordnetenversammlung am Donnerstagabend, um all jenen Danke zu sagen, die sich bei der sportlichen Aktion besonders ins Zeug gelegt hatten.


Je ein Fass Freibier (gesponsert von der Firma Getränke Otto) erhielten der SV „Frieden“ Beyern und das Team der Deutschen Vermögensberatung Michael Richter. Kleinere Präsente von der EnviaM überreichte er an Axel Eichelbaum, Max Weger, Stefan Wagenmann, Siegmar Casper und Hendrik Krengel. Ein Scheck ging an Frank Bieler.
Ein großes Dankeschön richtete das Stadtoberhaupt an die beiden Organisatorinnen Silvia Jahnke und Ilka Schmidt sowie an den Jugendbeirat der Stadt. Dessen Vertreter erhielten alle ein in den Stadtfarben gehaltenes T-Shirt geschenkt. (sk)