ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:07 Uhr

Clajus-Schule wurde vorgestellt

Herzberg.. Vor Beginn der Sitzung des Kreisausschusses für Bildung, Kultur und Sport informierte der Leiter der Herzberger Grund- und Gesamtschule „Johannes Clajus“ , Gustav Ulrich, die Mitglieder des Gremiums über die Situation in der Schule.

Dabei verwies er besonders auf die behindertengerechte Einrichtung im Haus. In der Clajus-Schule werden gegenwärtig auch neun körperbehinderte Schüler unterrichtet. Unter ihnen sind sechs Rollstuhlfahrer. Johannes Clajus war ein Mitstreiter von Martin Luther und Philipp Melanchthon und habe sich besonders um die deutsche Grammatik verdient gemacht, erläuterte Gustav Ulrich, den Ausschussmitgliedern, die in seiner Einrichtung tagten. (lg)