ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Clajus-Schule stellt am Samstag ihre Angebote vor

Herzberg. Die Schüler und Lehrer der Grund- und Oberschule "Johannes Clajus" Herzberg laden zu Samstag, 9. Januar, Vorschulkinder und Sechstklässler sowie deren Eltern, Großeltern und Geschwister zu einem Schnuppertag in die Schule am Kaxdorfer Weg ein. red/ru

Auch ehemalige Lehrer und Schüler sind gern gesehen. Der Tag der offenen Tür findet von 10 Uhr bis 12 Uhr statt. Pünktlich um 10 Uhr begrüßen Schüler alle Gäste mit einem Programm in der Aula, teilt die Schule mit. Anschließend können sich die Besucher bei einem Rundgang einen Eindruck vom Angebot der Einrichtung machen. Auf viele Fragen gibt es Antworten. Zum Beispiel: Was erwartet die Schüler im Unterricht der 1. Klasse? Welche Fächer sind ab der 7. Klasse? Praxislernen - was ist das? Wie funktioniert die Schulpartnerschaft mit Tschita?

Die Johannes-Clajus-Schule ist eine Ganztagsschule. Hier gibt es Computer- und Förderunterricht, Helping Hands und weitere vielseitige Arbeitsgemeinschaften. Zum Tag der offenen Tür laden die Mädchen und Jungen der 5. Klasse zu einem Flohmarkt ein, bei dem sie Geld sammeln möchte für Kinder in Not.