| 02:42 Uhr

CDU tritt mit einem starken Aufgebot an

Herzberg. Der CDU-Ortsverband Herzberg-Schlieben-Schönewalde schickt in Herzberg 23 Kandidaten für die Stadtverordnetenversammlung ins Rennen, angeführt von Michael Oecknigk, Kornelia Graßmann und Madlen Kellner. In Schlieben stehen für die Wahl zur Stadtverordnetenversammlung acht Kandidaten bereit, allen voran Cornelia Schülzchen, Sebastian Zug und Edgar Schischke. red/sk

Cornelia Schülzchen kandidiert außerdem für die Wahl zur ehrenamtlichen Bürgermeisterin der Stadt. Vier Kandidaten haben sich für die Wahl zur Schönewalder Stadtverordnetenversammlung aufstellen lassen. Sie werden von Benjamin Meuschel und Klaus Wagner angeführt, informiert Michael Oecknigk, Vorsitzender des Ortsverbandes.