Der Sitzungsdienst der Stadtverwaltung weist darauf hin, dass Anfragen von Bürgern schriftlich bis zum 20. Februar bei Manuela Raddatz vom Sitzungsdienst im Rathaus einzureichen sind, damit diese in der SVV beantwortet werden können.