ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:02 Uhr

Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Ein Bungalow und zwei Garagen brennen in Körba vollständig ab

Körba. Kräfte der besonderen Kriminaltechnik ermitteln am Montag am Tatort zur Brandursache.

Ein Bungalow und zwei angrenzende Garagen sind am Freitagabend in einer Bungalowsiedlung in Körba vollständig abgebrannt. „Zeugen nahmen einen Knall wahr und anschließend den Brand“, informiert Polizeisprecher Ernst Busch.

Brandausgangspunkt war nach ersten Erkenntnissen eine der Garagen. Die Ursache für das Feuer ist derzeit noch unklar. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Im Einsatz waren Feuerwehrkräfte aus Herzberg, Schlieben sowie Teltow-Fläming.

Kriminaltechniker werden am Montag zur Ermittlung der Brandursache am Tatort eingesetzt. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Gesamtsachschaden kann zurzeit noch nicht beziffert werden.

(pm/blu)