ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:39 Uhr

Drei Alarmierungen an einem Tag
Brände in Hohenleipisch, Uebigau und Theisa

Elbe-Elster. Polizei und Feuerwehr sind am Donnerstag zu mehreren Bränden gerufen worden.

Gegen 15 Uhr wurden die Einsatzkräfte nach Uebigau in die Herzberger Straße alarmiert. Dort war es nach einer unsachgemäßen Handhabung eines Gasbrenners beim Unkrautvernichten durch Funkenflug in einer angrenzenden Garage zu einem Brand gekommen.

Gegen 16 Uhr brannte am Donnerstag in Theisa ein Radlader nach einem technischen Defekt.

Eine Stunde später befüllte ein 62-Jähriger unsachgemäß eine Mülltonne in der Dresdner Straße in Hohenleipisch mit Asche. Daraufhin fingen die Tonne und eine Konifere Feuer. Der Versuch, die Flammen zu löschen, schlug fehl. Der Mann musste mit Brandverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Gesamtschadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

(pm/blu)