| 02:42 Uhr

"Blue Velvet" putzt die "Strandperle" raus

In der "Strandperle" wird bis zum Morgen getanzt.
In der "Strandperle" wird bis zum Morgen getanzt. FOTO: Hampisch
Partyzeit. Partyzeit (sk) Die Freiluft-Saison der Falkenberger Discothek "Blue Velvet" ist längst gestartet, unter anderem mit einer tollen 40 deluxe-Party am Uebigauer Schloss. Zum Strandfest wird ordentlich nachgelegt, da wird die alte "Strandperle" wieder richtig rausgeputzt und zu einer Location für junge und junggebliebene Partygäste.

"Da arbeiten wir richtig intensiv dran, dass aus dem nichtssagenden alten Gebäude was wird", bekräftigt der "Velvet"-Inhaber Tino Veit. Bereits am Dienstag geht der Aufbau los. Bis Freitagabend haben alle Helfer alle Hände voll zu tun. Aber dann geht es pünktlich los, mit "DJs an beiden Abenden, die richtig gut sind", verspricht Tino Veit. Freitag heißt es "Oben ohne" mit der Soundgemeinde Ost und DJ Julez Flavour, Samstag geht es weiter mit Gonzales und No Name.

Neu in diesem Jahr: eine Schaumparty für Kids. Zu dieser wird am Samstag ab 16 Uhr eingeladen, mit Musik und jeder Menge Spaß.