| 02:38 Uhr

"Blackbird" rockt in Uebigau

FOTO: Kunze
Uebigau. Am Samstag wird in Uebigau wieder das Schlosshoffest gefeiert. Neben Parkführungen, Turmbesteigungen und Kinderüberraschungen lockt vor allem ein buntes Musikprogramm, das für alle Altersgruppen etwas bereithält. Sylvia Kunze

Los geht das Fest um 15 Uhr mit Blasmusik von der Gruppe "No Name". Weiter geht es zwei Stunden später mit einem Auftritt der Trommler von "Natsumi Taiko". Ab 18 Uhr werden die "Tornados" angekündigt. Es heißt, es sei ihr letzter Auftritt in dieser Formation. Für einen unterhaltsamen Abend sorgt dann noch ab 20.30 Uhr die einheimische Band "Blackbird", die erst beim zurückliegenden Strandfest in Falkenberg (Foto) so manchen Gast mit ihrer Vielseitigkeit überrascht hat und seitdem sicher einige neue Fans begrüßen kann.