Dem alten Ortsbeirat gehörte Bernd Schulze nicht an. Bei der Wahl am 6. August konnte er die meisten Stimmen auf sich vereinigen. (ru)