| 02:41 Uhr

Beim Wettbewerb Einkaufsbeutel mit einem Logo versehen

Spree-Neiße. Unter dem Motto "Leckeres aus Brandenburg" ist jetzt ein ganz neuer Wettbewerb für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Brandenburg gestartet. Sie sind nämlich dazu aufgerufen, ein Logo für einen Einkaufsbeutel zu entwerfen. red/sk

"Das können Einzelne, aber auch ganze Klassen oder Gruppen sein.

Ziel des Wettbewerbes ist es, die Menschen für regionale Produkte zu sensibilisieren und dabei auch auf die Arbeit der Brandenburger Landwirte, Gärtner, Bäcker, Fleischer und vieler anderer aufmerksam zu machen", informiert Martina Finkel, die Regionalbeauftragte von LANDaktiv, die den Wettbewerb begleitet.

Reprofähige Vorlage

Als Wettbewerbsunterlagen sind einzureichen: eine reprofähige Vorlage auf Papier sowie ein Muster auf dem Einkaufsbeutel. Und das auch noch möglichst schnell, denn letzter Abgabetermin ist der 15. Mai.

Empfänger ist die Heimvolkshochschule am Seddiner SeeLANDaktiv, Kennwort: "Logo-Wettbewerb", Seeweg 2 in 14554 Seddiner See.

Tolle Preise

"Als Preise winken der Besuch einer Showküche in Berlin, ein Picknick mit leckeren Brandenburger Produkten sowie weitere Sachpreise", macht Martina Finkel Lust darauf kreativ zu werden. "Die besten Entwürfe sollen anschließend auch auf viele Stoffbeutel gedruckt und im ganzen Land Brandenburg verteilt werden. Die Logos werben dann im ganzen Land Brandenburg für Lebensmittel von hier", sagt Finkel.

Informationen und Kontakt: Landeskoordinatorin Sabine Rudert, Telefon 033205 250021, E-Mail: rudert@land-aktiv.de;

Regionalbeauftragte für die Landkreise EE, OSL, SPN, LDS Martina Finkel, Telefon 03535 23087, E-Mail: finkel@land-aktiv.de;

www.land-aktiv.de