ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Bad Liebenwerda will Urlaubsort werden

Bad Liebenwerda.. Die Kur stadt in den Katalogen von Reiseveranstaltern„ Warum nicht“ Im Haus des Gastes hat man mit verschiedenen Partnern der Region Kurzurlaub-Pakete aufgelegt, die sich hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses sehen lassen können. Frank Claus

Und die sogar schon zertifiziert worden sind.
Der Deutsche Heilbäderverband e.V. verleiht am 24. November das Gütesiegel „Wellness im Kurort“ an vier Pauschalangebote in Bad Liebenwerda. Damit werden nicht etwa nur wie sonst üblich, einzelne Hotels oder Pensionen einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen, sondern auch komplette Dienstleistungsangebote. Bad Liebenwerda will Urlauber künftig unter anderem damit locken:
Angebot: „Natur und Wellness“
Vier Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück im Landhotel „Zur Biberburg“ inklusive einem regionaltypischen Essen, dazu Besuch des Lubwartturmes und der Brikettfabrik „Louise“ sowie Tageskarte Wonnemar komplett und 3,5 Stunden Erlebnisbad mit Mineralforum. Das therapeutische Programm umfasst 45 Minuten Rasul, 30 Minuten Sonne des Orients, 45 Minuten Naturmoorbad mit Ganzkörperölung, einen Aquafitnesskurs, 20 Minuten Rückenmassage sowie Kurse im Fitness- und Präventionsbereich nach freier Wahl. Das Ganze kostet pro Person 220 Euro.
Angebot: „Stilvoll relaxen“
Vier Übernachtungen mit Frühstück im Parkschlößchen Maasdorf, Besuch von Museum, Lubwartturm, „Louise“ und Stadtführung, ein regionaltypisches Essen und die gleichen Angebote wie oben im Wonnemar. Preis: 225 Euro.
Angebot: Gesunde Küche und Verwöhnmassage
Vier Übernachtungen mit Frühstück im Landhotel „Zur Biberburg“ , Besuch des Elster-Natoureums Maasdorf, Heilkräfte der Natur inklusive Wonnemar komplett sowie ein umfangreiches therapeutisches Programm im „Epikur“ mit Physio-Check, freies Gerätetraining mit Sporttherapeutin, 2,5 Stunden Nordic-Walking, kalorienbewusstes Kochen und Verkosten sowie verschiedene Massagen und Masken. Der Preis beträgt 265 Euro.
Angebot: Erholsame Tage in Dobra
Zwei Übernachtungen mit Frühstück in der Gaststätte „Zum Auerhahn“ in Dobra, Drei-Gang-Abendmenü, Minigolf, Museum inklusive Lubwartturm, Moorbad-Rückenmassage und Wonnemar komplett zum Preis von 85 Euro. Für alle Nutzer der Pauschalangebote stellt das Haus des Gastes kostenfrei Fahrräder zur Verfügung.
Damit gibt es in der Kurstadt erstmals komprimiert zusammengefasste Urlaubsangebote, mit denen man nun auf Messen werben kann. Nähere Informationen gibt es dazu im Haus des Gastes, Telefon 035341 6280 oder unter www.bad-liebenwerda.de