Da dies nicht gelang, wurde die nicht gänzlich verschlossene Seitenscheibe aufgeschoben und die Verriegelung durch Hineingreifen gelöst, teilt die Polizei mit. Aus dem Fahrzeuginneren wurde ein mobiles Navigationsgerät entwendet. Schadenshöhe: etwa 250 Euro. In der gleichen Nacht schlugen Täter die Scheibe der Beifahrertür eines VW Caddy ein und entwendeten die Zulassungsbescheinigung, Teil 1, und einen Lottoschein. Der Gesamtschaden liegt bei 200 Euro. Dieser könnte bei richtig getippten Zahlen höher ausfallen.