ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:05 Uhr

Polizeimeldung
Autofahrer kracht in Schutzplanke

Großrössen. Der Fahrer konnte sein Auto unverletzt verlassen.

Nach rechts von der Straße abgekommen und mit der Schutzplanke kollidiert ist am Sonntag gegen 12.45 Uhr ein Autofahrer auf der Landesstraße zwischen Großrössen und Gräfendorf. Es entstand ein Blechschaden von geschätzten 5000 Euro, so dass sich ein Abschleppunternehmen um das Fahrzeug kümmern musste. Der Fahrer blieb laut Polizei unverletzt.

(pm/blu)