"Die Submission hat gute Ergebnisse gebracht. Wir liegen im Finanzrahmen", berichtet die Falkenberger Bauamtsleiterin Gundula Manigk.

Bestenfalls soll es gleich in der nächsten Woche eine Bauanlaufberatung geben, und "es wäre nicht schlecht, wenn so schnell wie möglich mit der Sanierung begonnen wird", so Gundula Manigk weiter. Die reine Bauzeit werde mit sechs bis acht Wochen kalkuliert.