ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:52 Uhr

Polizeimeldung
Auffahrcrash durch Wildwechsel nahe Oelsig

Oelsig. Wildwechsel bei Oelsig hat zu einem Auffahrunfall geführt.

Eine Autofahrerin bremste ihr Fahrzeug Freitagmorgen gegen 7 Uhr auf der Landstraße 69 stark ab, um eine Kollision mit einem Wildtier zu verhindern. Ein dahinter befindlicher Pkw konnte nicht rechtzeitig abbremsen und fuhr auf. Verletzt wurde bei dem Crash niemand. Die Sachschäden an den weiter fahrbereiten Autos summieren sich auf rund 4000 Euro.

(pm/blu)